Ziele

Das Ziel der Evangelischen Stiftung Hospiz ist es, die beste medizinische Behandlung mit würdiger Pflege und seelsorglicher Begleitung auch am Lebensende zu vereinen.

Qualifiziertes Personal, geschulte ehrenamtliche Mitarbeitende und ausgebildete Seelsorgende stehen Patienten und Angehörigen mit Rat und Tat und Gebet zur Seite. Denn einfühlsame Begleitung ist wichtig, egal ob in stationären Einrichtungen oder zu Hause.

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende oder Zustiftung! So können wir Menschen helfen, die Hilfe brauchen. Und nach unserer Überzeugung handeln: Dem Leben dienen bis zuletzt.

Das Stiftungsvermögen bleibt unangetastet und sorgt nachhaltig für Zinserträge, die voll dem Stiftungszweck zufließen. Um die geplante, notwendige Förderung wirksam umsetzen zu können, benötigt das Stiftungsvermögen aber weiterhin einige Aufstockung. Spender können entscheiden, ob ihre Zuwendung als Zustiftung dem Grundstock oder direkt der laufenden Arbeit zufließen soll. Beides ist steuerlich voll abzugsfähig.

395.100,06
Stiftungs-Vermögen in €
214.496,53
Spendenstand in €

Meldungen

Für ein würdevolles Leben bis zuletzt

„Das Rummelsberger Stift St. Lorenz ist mein Zuhause“, sagt Mechthild Wildner entschieden. Die ältere Dame mit dem Kurzhaarschnitt ist noch rüstig, trifft sich gern mit anderen Bewohnerinnen und Bewohnern zur …

Stephanushaus Rummelsberg

Hilfe für das Stephanushaus Rummelsberg

Mit einer Spende von rund 5800 Euro für Hilfsmittel zur Sterbebegleitung fördert die Stiftung das Stephanushaus Rummelsberg. Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler überreichte die Spende im April 2017 persönlich und informierte sich …

Münchner Stiftungsfrühling 2017

Frühling bedeutet Aufbruch, Stiften auch. Wer stiftet, schafft Möglichkeiten und setzt damit den Keim für neue Wege, lässt Ideen sprießen und Projekte erblühen. Wieso also nicht diese bunte Wiese allen …